Zuhause gesucht (Bild anklicken und scrollen!)

Beccy
Lina
July
Muri
Aira
Roza

Beccy die hübsche Maus ist sehr einsam!

Beccy lebte schon einige Zeit in Burgas und hatte dort einen tollen Hundefreund gefunden, mit dem sie dort zusammen lebte. Leider ist ihr Freund Attila vor kurzem verstorben und nun fühlt sie sich ganz alleine. Es wäre schön, wenn wir für Beccy ein Zuhause finden würden. Beccy ist ca 4 Jahre alt, hat eine Schulterhöhe von 53 cm und ein Gewicht von 22kg. Sie ist gut sozialisiert und versteht sich mit allen super.

Beccy lebt seit dem 08.05.2016 bei einer Pflegefamilie in Essen und ist geimpft, gechipt und kastriert.

Wer hat ein Herz für Beccy? Wir freuen uns, wenn Ihr Kontakt mit uns aufnehmt unter 0151 51316313 oder per Email info@hopehunter.de

 

Bilder zum Vergrößern klicken

Lina, nicht allein zu Hause!

Lina ist am 20. Januar 2015 in Bulgarien geboren und lebt schon seit längerer Zeit bei einer Familie in Hamm. Lina kann auch nach langen Übungseinheiten nicht alleine Zuhause bleiben und da Herrchen und Frauchen berufstätig sind, können sie ihr leider so die ununterbrochene Nähe nicht bieten. Schweren Herzens und mit Tränen in den Augen haben sie sich nun dazu entschlossen, Linas Bedürfnissen gerecht zu werden und gemeinsam den/die passenden Menschen zu finden.

Lina ist eine liebe, verschmuste Mischlingshündin, die sich schon schnell an ihr Leben in Deutschland anpassen konnte. Lina ist freundlich und offen gegenüber ihren Artgenossen und kennt das Leben mit einem Zweithund an ihrer Seite. Ihren Menschen gegenüber zeigt sie sich sehr anhänglich, folgt ihm auf Schritt und Tritt und liebt die Kuscheleinheiten mit ihnen. Neben ihrer verschmusten und ausgeglichenen Seite, ist Lina ihrem jungen Alter entsprechend energiegeladen, was sie beim Spielen, Toben, Spazieren oder auch im Freilauf gerne zeigt. Da Lina für Leckerchen alles tun würde, kann man ihre intelligente Seite gut fordern. Grundkommandos wie 'Sitz' und 'Platz' beherrscht sie gut und das 'Bleib' ist noch in Übung. Außerdem kann sie Pfötchen geben und sich tot stellen. Lina ist eine umgängliche Hündin, die ein toller Lebensbegleiter sein wird.

Lina ist geimpft, gechipt und kastriert. Sie wird über den Verein HopeHunter e.V.  vermittelt.

Bei Interesse oder weiteren Fragen melden Sie sich gerne direkt bei Herr Klein unter der Nummer 0177/9746204 und lernen Sie Lina persönlich kennen.

 

Bilder zum Vergrößern klicken.

July sucht ein Zuhause - mit Sicherheit!

Die kleine Mischlingshündin July (Herkunft Deutschland) sucht ein neues zu Hause. Als Mix aus Jack Russel und französischer Bulldogge wiegt July bei einer Schulterhöhe von circa 30 Zentimetern aktuell ungefähr acht Kilo. Mit ihren dreieinhalb Jahren ist sie noch sehr ängstlich und unsicher, aber mit ein wenig Geduld taut sie bestimmt schnell auf. July braucht viel Aufmerksamkeit und Beschäftigung. Das Spiel mit dem Bällchen macht July besonders viel Spaß. Auspowern würde sich die kleine intelligente Hündin bestimmt gerne bei verschiedenen Trainingseinheiten, wie zum Beispiel bei Suchspielen oder Agility. Zudem ist July gechipt, kastriert und geimpft. Anderen Hunden und fremden Menschen gegenüber ist sie zunächst eher misstrauisch und geht in Terrier-Manier bellend und knurrend nach vorn. Aus diesem Grund braucht July eine konsequente Haltung mit viel Vertrauen und Zeit. Mit Katzen und Kleintieren gibt es bisher keine Erfahrung. 

Der/die neue(n) Besitzer/in sollten Hundeerfahrung, insbesondere im Hinblick auf das Verhalten von Terriern, mitbringen. July hat bereits mit einem weiteren Hund zusammen gelebt. Daher würde sie sich wahrscheinlich in einem Haushalt mit einem souveränen größeren Hund wohl fühlen, der ihr Sicherheit gibt. Kleine Kinder können nicht im Haushalt leben und es sollte tendenziell ein ruhiger Haushalt sein.

Zurzeit lebt July bei einer Pflegefamilie in Mülheim.

Sie möchten July persönlich kennenlernen und ihr ein schönes Zuhause schenken? Dann melden Sie sich bei uns telefonisch unter 0163 5743798 oder schreiben Sie uns eine Email aninfo@hopehunter.de.

 

Bilder zum Vergrößern klicken.

Muri wartet auf ihre Chance!

Muri eine knapp 4 jährige Hündin(??) und hat eine Schulterhöhe von 58 cm. Sie ist schon seit 2014 in Deutschland.

Ursprünglich kam sie aus Bulgarien, konnte aber von ihrer in Belgien lebender Familie nicht artgerecht betreut und erzogen werden und kam so in die Hände von Hopehunter.

Muri ist eine sehr fröhliche, agile Hündin, die es liebt mit ihren Menschen zusammen zu sein um mit ihnen aktiv und lernbegierig die Welt zu entdecken.

Konsequenz ist bei ihr sehr wichtig, da sie zwei Gesichter hat. Signale zu erkennen und frühzeitig Grenzen setzen ist bei ihr unabdingbar. Ihre neuen Rudelführer müssen ihr zeigen, dass sie nichts allein zu regeln hat, sondern sich an ihrem Menschen orientieren muss.

Muri lebt auf einer Pflegestelle in Essen und sucht dringend ein neues Zuhause, das ihr gerecht werden kann.

Es ist mehr als an der Zeit, dass sie Menschen findet, die mit ihr an den Aufgaben wächst. Kinder, Katzen und andere Tiere sollten nicht in ihrem neuen Zuhause sein. 


Wer Interesse hat, Muri kennenzulernen, der kann sich gerne bei uns melden. Telefonisch unter 0151-51316313  oder einfach eine Email an info@hopehunter.de schreiben.

 

Bilder zum Vergrößern klicken.

Aira möchte mit ihrer ruhigen Ausstrahlung überzeugen

Aira ist eher von unsicherer Natur mit einer ruhigen Ausstrahlung. Sie wurde 2010 in Burgas geboren, verbrachte einen Teil ihres Lebens auf der Straße und befindet sich nun auf einer Pflegestelle in Essen. Aira fühlt sich in ihrem Rudel sehr wohl, spielt hin und wieder und fordert gerne ein paar Kuscheleinheiten ein. Manchmal ist sie aber noch skeptisch gegenüber Fremden und unbekannten Situationen. Auch laute Geräusche lassen sie zwischendurch ängstlich erscheinen.
Aira hat eine ungefähre Schulterhöhe von 45 cm. 

Aira ist geimpft, gechipt und kastriert.

Möchten Sie Aira eine Chance geben? Sie würde sich über Ihre Kontaktaufnahme sehr freuen! Melden Sie sich gerne bei uns unter 0173 8227010 oder per Email: info@hopehunter.de

 

Bilder zum Vergrößern klicken

Die junge Roza sucht ein Zuhause!

Roza wurde am 01.05.2015 in Bulgarien geboren, lebt derzeit bei einer Pflegestelle in Essen und entwickelt sich sehr schnell. Sie hat bereits eine Schulterhöhe von ca. 48cm erreicht und bringt stolze 17 kg auf die Waage. Ihre anfängliche Schüchternheit hat sie abgelegt und ist nur bei Fremden etwas scheu. Wenn sie aber aufgetaut ist, gibt sie Gas und lässt ihre Power heraus. Roza ist noch jung und kann ihre Kraft manchmal nicht ganz einschätzen, deswegen sollte man mit kleineren Kindern vorsichtig sein, damit Roza sie nicht umwirft. Roza würde aber sehr gerne in die Hundeschule gehen und sich in ihrer Erziehung weiterentwickeln wollen. Ihr Fressen teilt sie bspw. überhaupt nicht gern, es könnte ihr ja möglichweise jemand wegnehmen ;-) . Neben Spiel und Spaß hat Roza aber auch eine sanfte Seite. Sie liebt es mit ihren Menschen zu schmusen. Generell ist sie sehr auf ihre Menschen fixiert und möchte gerne das Herz ihrer neuen Familie erobern. Ist das Vertrauen auf beiden Seiten erstmal vorhanden, hat man in Roza eine tolle beste Freundin gefunden!


Roza ist geimpft und gechipt.

Interessenten können sich gerne bei uns unter 0173 8227010 melden und vielleicht schon einen Termin zum ersten Kennenlernen vereinbaren oder einfach eine Email an info@hopehunter.de schreiben.

 

Bilder zum Vergrößern klicken.

Ihre Spende kommt an.

Alle MitarbeiterInnen des Vereins arbeiten ehrenamtlich. Jede Spende wird ausschließlich den Satzungszielen entsprechend verwendet. Satzung

HopeHunter e. V. ist beim Amtsgericht Essen im Vereinsregister unter der Nummer VR 5031 registriert.

Der Verein wurde durch das Finanzamt Essen als besonders förderungswürdig anerkannt und ist berechtigt, für Spenden und Mitgliedsbeiträge Zuwendungsbescheinigungen auszustellen.

Spendenkonto
286 599 900

Volksbank Bochum-Witten e.G.
BLZ 430 601 29